Supervision

  • Sie möchten Ihre Arbeitsbeziehungen zu Kunden, Mitarbeitern oder Klienten optimieren?
  • Sie wünschen sich eine Bearbeitung aktueller Konflikte aus einer professionellen Distanz heraus?

Bei diesen und anderen Fragen, kann ich Sie und Ihr Team gern unterstützen. Supervision ist eine professionelle Beratung für berufliche Prozesse. Sie baut auf eigenen Erkenntnisprozessen auf und bietet Raum, für Sie bedeutsame Themen zu besprechen. Die Qualität der Zusammenarbeit kann hierdurch verbessert und Ihre Handlungssicherheit gestärkt werden. Es geht hier nicht um Therapie. Der Fokus bleibt stets die berufliche Situation, auch wenn persönliche Themen angesprochen werden. Mögliche Ziele in der Supervision können auch sein

  • mehr Klarheit über Rollen, Aufgaben und Ziele,
  • der professionelle Umgang mit schwierigen Mitarbeitern, Kunden und Patienten
  • oder eine Unterstützung von individuellen Veränderungsprozessen.

In der Supervision können Sie neue Perspektiven entdecken, Ihre Ressourcen neu aktivieren und Ihre professionelle Handlungsfähigkeit verbessern. Somit dient diese Methode auch der Qualitätssicherung Ihrer eigenen Arbeit, aber auch der Psychohygiene und Burnoutprophylaxe. Nicht zuletzt hilft sie, „blinde Flecken“ im eigenen Arbeitsumfeld aufzudecken.

Ich biete Ihnen Einzel-, Gruppen-, Team- und Fallsupervision an. In meiner Arbeit als Supervisorin verstehe ich mich als Impuls gebende Begleiterin auf Ihrem Weg zu einem guten Einklang Ihrer Arbeit und Ihrem persönlichen Wohlbefinden. Durch Gespräche, Rollenspiele, Systemaufstellungen und angeleitete Übungen werden neue Handlungsspielräume entdeckt und ausprobiert. Ich orientiere mich dabei an Ihrem Auftrag und unterstütze Sie mit Humor, Kreativität und Wertschätzung, die passenden Lösungen für Sie und Ihr Team zu finden.

Supervision, Consulting, Fallsupervision, Qualität, Rollen, Aufgaben, Ziele, Distanz, Konflikt, Lösen